Viehbürsten - Weber Wellness für den Stall

Es ist eine simple, aber wissenschaftlich bestätigte Gleichung: Saubere und entspannte Kühe sind glückliche Kühe. Und Kühe, die sich in ihrer Haut wohlfühlen, sind länger gesund und produzieren mehr Milch. Bis zu zehn Prozent pro Tag kann die Steigerung betragen. Bürstenmassagen leisten einen effektiven Beitrag. Die Kühe sind aktiver, zugleich ruhiger und ausgeglichener.

Kurzum: Das Wohlergehen der Tiere steigert den Ertrag und verbessert die Profitabilität der Betriebe.

Solo-Bürsten-Systeme
Die Standardlösung mit einer rotierenden Bürste. Die weichen, zugleich aber robusten und langlebigen Bürsten beseitigen effektiv Parasiten und Schmutz.

Doppel-Bürsten-Systeme
Das Komfortpaket aus einer vertikal und horizontal rotierenden Bürste bietet maximale Kontaktfläche. In einem Bürstenlauf werden Kopf, Hals, Schulter und Körper massiert und das Fell schonend gereinigt.

Bürstenleisten
Die preiswerte und platzsparende Variante. Einfache Kratzbürsten können horizontal oder vertikal an jedem beliebigen Platz im Stall befestigt werden. Weber bietet Bürsten in verschiedenen Materialmischungen und Längen an.

EG-Öko-Verordnung

Die tiergerechte Haltung umfasst auch den Komfort in den Laufställen. Nach der EG-Öko-Verordnung muss die Unterbringung der Tiere ihren biologischen und ethologischen Bedürfnissen entsprechen. Dazu gehören auch die Einrichtungen für die selbstständige Fellpflege und Reinigung mit Kuhbürsten.

 

5 Gründe für Viehputzbürsten:

  • höhere Milchproduktion
  • schonende und effektive Fellpflege
  • weniger Fälle von Mastitis (Euterentzündungen)
  • höhere Erträge
  • weniger Schäden in und an den Ställen

Der richtige Mix!

Hochwertige Rohstoffe sind die Basis für die konstant hohe Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Bürsten. Dafür arbeiten wir ausschließlich mit zertifizierten Lieferanten zusammen. Doch das ist nur die Pflicht. Die Kür sind das richtige „Rezept“ und die „Zubereitung“. Auswahl, Kombination und Verarbeitung der Materialien stimmen wir exakt auf die jeweiligen Anforderungen ab. Für den sensiblen Bereich der Viehpflege setzen wir weiche Borstenmischungen aus Polyamid ein, die das Fell sanft aber effektiv reinigen und massieren.

Kontakt Sidebar

Ihre Nachricht